LIFT-O-MAT – Gasfeder mit dynamischer Bewegungsdämpfung

LOM

Die dynamisch gedämpfte LIFT-O-MAT-Gasfeder von STABILUS funktioniert in jeder beliebigen Einbaulage und sorgt für ein komfortables, scharnier- bzw. gelenkschonendes Anfahren der gewünschten Position.

Mit seiner dynamischen Einschubdämpfung eignet sich dieser LIFT-O-MAT besonders für Klappen und Motorhauben, bei denen die Kolbenstange von oben nach unten schwenkt. Die Klappe wird beim Schließen sanft abgedämpft, das Material dadurch geschont.

Funktion

Mit Hilfe einer speziellen Längsnut im Inneren des Druckrohres lassen sich die Dämpfungseigenschaften nach Wunsch beeinflussen und somit ideal an nahezu jede Anwendung anpassen. Auch das kontrollierte Anfahren von Zwischenpositionen ist möglich. Durch entsprechende Erweiterung oder Verringerung des Nutquerschnittes kann die Bewegungsgeschwindigkeit über den gesamten Hub beliebig eingestellt werden und lässt sich so kontinuierlich bis zum annährenden Stillstand verringern.

Vorteile

  • Lageunabhängige Funktion
  • Definierte Geschwindigkeitssteuerung
  • Große Einflussmöglichkeit auf die Dämpfungscharakteristik
  • Gedämpftes Anfahren von Zwischenpositionen möglich

Anwendungen

  • Klappen und Türen im Maschinen- und Anlagenbau, im Fahrzeugbau, in der Medizintechnik (Schwenk- und Tragarme), der Möbelbranche und weiteren Anwendungen der Industrie, bei denen die Kolbenstange von oben nach unten schwenkt.